Arndt Doll
Dach - Heizung - Sanitär

Vollbiologische Kleinkläranlagen
Bis Ende 2015 müssen bei dezentraler Entsorgung die Kläranlagen mit Vollbiologie ausgerüstet sein. Warten Sie nicht bis zum letzen Tag. Zur Zeit sind die Systeme noch zu günstigen Preisen erhältlich; das wird sich aber bis 2015 schnell ändern.

Falls Sie demnächst umrüsten wollen, können Sie die neue vollbiologische Kleinkläranlage auf meinem Firmengelände besichtigen. Gerne erstelle ich Ihnen auch ein Kostenangebot.

Außerdem bieten wir an:

Rückstauverschlüsse
Vor allem bei Wolkenbrüchen kann die Kanalisation die Wassermassen nicht mehr vollständig aufnehmen und ableiten. Mangelnde Vorsorge kann zum teuren Spaß werden. Hausbesitzer sind gegenüber ihren Mietern haftbar. Abpumpen des Wassers und Behebung der Schäden kostet viel Geld und Arbeit. In der Regel sind sie erforderlich, wenn Bodenabläufe, Duschen, Waschmaschinen, Waschbecken usw. unter der Straßenoberkante oder tiefer als die Rückstauebene liegen.

Schmutzwasserhebeanlagen
Diese dienen zur Entsorgung von Ablaufstellen, die unter der Rückstauebene liegen und eine freie Entwässerung in den Kanal nicht direkt möglich ist. Zum Beispiel WC-Fördersysteme, welche die Fäkalien durch ein kleineres Rohr zum nächstliegenden Abwasser befördern.

Anschlussfertige, vollüberflutbare Abwasserhebeanlage mit 1 oder 2 integrierten Pumpen mit gas- u. wasserdichtem Sammeltank sowie Auftriebsicherung. Kreiselpumpe mit Freistromlaufrad. Zur Entwässerung von Wohnhäusern und gewerblichen Gebäuden, Quelle: WILO SE

Abscheideanlagen
Sie dienen der Abwasserreinigung vor der Ablaufstelle bis zum Anschluss an den Kanal, z.B. Fettabscheider in der Gastronomie.